Knebel Armaturenbau - Gassicherheits-Armaturen

Schameder Str. 5+7
57339 Erndtebrück-Schameder
Tel. 02753 / 598120 Fax: 598121

Kontakt: info@gas-armaturen.de

Home Kugelhahn TAE GT-Isolierstück Maschinenpark Kontakt

Kugelhahn

TAE

GT-Isolierstück

das komplette Angebot von Gassicherheitsarmaturen

Thermisch auslösende Gassicherheitsarmaturen
mit Stahlkugelhähnen.

Der vorbeugende Brandschutz fordert die “höhere thermische Belastbarkeit” - HTB - der Bauteile von Gasanalgen. Zur Sicherstellung des Brandschutzes müssen die Anlagenteile daher mindestens einer Temperatur von 650C über  30 Minuten Beharrungszeit standhalten. Diese Mindestanforderung - z.B. aus der Musterfeuerungsverordnung - verarbeitet in Normen und der TRGI’ 86/’96 erfüllen alle thermisch auslösenden Absperreinridchtungen, TAE, von uns. Brennt es, werden 650 C bereits nach 10 Minuten erreicht. Daher haben wir Armaturen entwickelt, die einer wensentlich höheren thermischen Belastung von 925 C über 60 Minuten wiederstehen, vergleichbar einer Feuerwinderstandsdauer F60;